Home
Dragonfly
Butterfly
Büffel
Impressum

Seitenübersicht

Technische Daten Dragonfly

Kroatien Mai 2012

 


 

 

Kroatien Mai 2012  

Tour Map

Kurzfassung

Insel Goli (Goli otok): Insel mit alten Gefängnisruinen.

(N44.838237, E014.81708) Im Hafenbeckel Vela Draga liegen z.T. alte Metallbettgestelle in denen sich der Anker verfangen kann. Ruhige, windgeschützte Bucht.

(N44.845076, E014.801255) Unbewohnt früherer Verladehafen mit schützender Kaimauer. Für große Segler geeignet.

Panorama Goli otok, Vela Draga  Goli otok, view direction north to Vela Draga  Goli otok, view direction west over Vela Draga  Goli otok map

 

Mala Jana: Bucht auf Krk

Bis ans Wasser reichender Busch/Wald bewuchs. Im Scheitel ein Kiesstrand.Im hinteren Drittel flach. Unbewohnt.

 Krk, Panorama Mala Jana

Raab Sturic/„Sahara“ Bucht.

(N44.848111, E014.735649) Die Bucht ist sehr Flach so dass man vom Strand aus sehr lange stehen kann.

Bei Bora wird das Wasser aus der Bucht gezogen, hierdurch besteht die gefahr des Aufsitzens auf den Sandboden. Aus diesem Grund ist bei übernachtungen in der Bucht darauf zu achten, daß der Anker hält, im Swojekreis möglichst keine großen Felsen sind und der Antrieb angehoben ist. Aus eigener Erfahrung, kann ich sagen, dass der Wasserspiegel um min. 1,5m sinken kann.

 Raab, Sturic view direction SW  Raab, Sturic

 

 

Raab Supetarska Draga Bucht

(N44.81273, E014.698066) Im Frühjar hinter Insel Maman ruhige geschützte Bucht. Wasertiefe im Scheitel der Bucht ausreichend. Im Bereich Sridnjak (N44.811169, E014.700233)  flach und steinig. Je nach Liegeplatz sind die Wellen der vorbeifahrenden Yachten deutlich zu spüren.

(N44.809434, E014.699074) Durchfahrt zwischen Raab und Maman nur für Boote mit geringem Tiefgang (Schlauchboote mit Kurzschaftmotor).

 

In allen genannten Buchten haben wir mehrere Nächte geankert.

In Kraljevica gibt es einen 3t Kran. Die Handynummer des Kranführes steht am Kran. Der Kranführer vermittelt auch Stellplätz für Auto und Trailer auf einem abgezäunten Grundstück außerhalb bei einem Bekannten. (5€/Tag).

Kranen in Cizici ist mit großen Booten nicht ratsam, da schon die Anfahrt durch die z.T. sehr engen Straßen schwirieg ist. Die Kräne selbst sehr labil aussehen und das rausranggieren aus dem Kranbecken aufgrund der Natursteine Verletzungen der Boothülle als unvermeidlich erscheinen lassen.

Seitenübersicht


 

 

Technische Daten Dragonfly  

Hersteller:        Four Winns
Typ:                Vista 238
Baujahr:           1998
Maße:              7,8m x 2,4 m (inkl. Badeplattform und Bugspriet)
Maschine:        Volvo Petnta 5.0Gi. (8 Zylinder, 5.0 Liter, 250 PS)
Antrieb:            Duo Prop
Ausrüstung:       Anker mit 30m Kette und 30m Seil, 4 x 20W Solarpanel, 12V->220V Spannungswandler, Kühlschrank, Einflammen-Spiritiskocher, Spüle, See-WC mit Fäkalientank, 80l Frischwassertank, 200l Benzintank, 50l Wasserboiler, 2 Doppelkojen, Camperverdeck

Seitenübersicht

Dingi

Hersteller:        Narwahl
Typ:                Tender to Dragonfly
Baujahr:
Maße:           
Maschine:        Selva 50 (2Takt, Baujahr 1977)
 

Seitenübersicht